info@flickundwerk.ch Postfach 318 – 4500 Solothurn

Aufgrund der verschärften Corona-Regeln des Bundesrates beschloss der Flick+Werk Vorstand, dass die nächsten ReparAktionen am 14. November in Langendorf und am 5. Dezember in der Regiomech abzusagen.

Suche von ehrenamtlich tätigen Vorstandsmitgliedern

Unser Verein flick+werk sucht für seinen Vorstand neue Mitglieder.

Jährlicher Arbeitsumfang: 3- bis 4-mal pro Jahr finden Vorstandssitzungen statt.Desweitern finden pro Jahr ca. 7- bis 8-Reparaturaktionen an Samstagvormittagen statt.

Zu besetzende Aufgabenbereiche in der Vorstandsarbeit sind: 
  • Schreiben von Protokollen
  • Werbung bzw. Zeitungsinserate für die Reparaturaktionen
  • Beratungstätigkeit in Sachen Handwerk (hauptsächlich Elektrik, Elektronik

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei: 
  • Elsbeth Wirth-Wyss
  • Telefon: 032 621 68 45
  • Reiner Pesch
  • E-Mail: peschreiner2@gmail.com

Angebot flick+werk

ReparAktion

Wir helfen Ihnen, Ihre Lieblingsstücke zu reparieren!

In der Werkstatt der Regiomech bieten wir die Möglichkeit, Ihre Lieblingsstücke zu reparieren. Sie packen wenn möglich selber an und Fachleute helfen Ihnen. Hier finden Sie die Gelengenheit, einen sinnvollen Beitrag zum nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen zu leisten: Reparieren statt wegwerfen.

Spontane Besuche sind jederzeit möglich. Reservieren Sie einfach genügend Zeit.

Ideenwerkstatt

Lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf!

Ob Textil, Holz oder Metall, wir bieten Raum für kreatives Umsetzen von Ideen. Aus alten Textilien entstehen Neues, aus Restholz basteln wir ein Spielzeug, aus alten Büchsen schweissen wir ein Windrad.

Workshops

"Es gibt keinen Menschen auf der Welt, von dem man nicht etwas lernen könnte."

Albert Schweitzer

In Begleitung von Fachpersonen werden Sie in die grundlegenden Handwerkstechniken und die Möglichkeiten der Werkstatt eingeführt. Sie lernen das Potential Ihrer Nähmaschine kennen oder üben den Umgang mit verschiedenen Klebstoffen.

Der Verein

 "Wir wollen ein Zeichen setzen gegen die Wegwerfgesellschaft. Wenn wir etwas tatsächlich nicht mehr reparieren können, gehen gerade ältere Leute dennoch zufrieden weg, weil sie es wenigstens mit gutem Gewissen wegwerfen können."

Elsbeth Wyss

WordPress Theme built by Shufflehound. flick+werk | Reparatur- und Ideenwerkstatt | Postfach 318 | 4500 Solothurn